Rückblick auf unsere Vorträge von 2018 bis 2003

Datum Autor Titel des Vortrags
14. Dezember 2018 Erich Kraus
Weidenbach
"3000 km zu Fuß auf dem Jakobsweg - vom Fichtelgebirge bis ans 'Ende der Welt'"
30. November 2018 Prof. Dr. Skowronek
Röthenbach (vorm. Universität Bonn)
"Die Pedosphäre (Bodendecke) im Schalenbau der Erde: Lebensgrundlage für Pflanze, Tier und Mensch"
9. November 2018 Prof. Dr. Dan Frost
Bayerisches Geoinstitut an der Universität Bayreuth
"Die Bildung und Struktur der Erde"
4. Oktober 2018 Dr. Hermann Kolesch
Präsident der Bayerischen Landesanstalt für Wein- und Gartenbau, Veitshöchheim
"Geschichte und Entwicklungen des Fränkischen Weinbaus"
23. März 2018 Dr. Lars Gutow
Alfred-Wegener-Institut im Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung, Bremerhaven
"In weiter Ferne so nah: unser Müll in den Ozeanen"
23. Februar 2018 Dr. Roland Eichhorn
Leiter der Abt. Geologie des Bayerischen Landesamts für Umwelt, Hof
"Auf den Spuren des Bayerischen Goldes - Goldene Geotope und ihre Geschichte(n)"
12. Januar 2018 Prof. Dr. Peter Miotk
Weidenbach (vorm. Hochschule Triesdorf)
"Ein Garten und seine Gäste"
08. Dezember 2017 Dipl.Geogr. Thomas Rahn
Ansbach
"Nepal: Licht und Schatten - Herausforderungen und Fortschritte des Himalayastaats"
10. November 2017 Dipl.Ing. Werner Rudolf
Ansbach
"Was die Welt im Innersten zusammenhält - Die Suche nach der 'Weltformel'"
29. September 2017 Dr. Christof Heibl
Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald
"Der Nationalpark Bayerischer Wald - faszinierende 'Waldwildnis'"
17. März 2017 Dr. Martin Röper
Museum Solnhofen
"Rumänische Karpaten und Transsilvanien - Geologie, Geographie, Land und Leute"
03. Februar 2017 Prof. Dr. Jürgen Tautz
Biozentrum der Universität Würzburg
"Honigbienen - die Bestäuber der Welt"
13. Januar 2017 Prof. Dr. Peter Miotk
Hochschule Triesdorf
"Downunder - Umwelt und Ökologie in Australien"
16. Dezember 2016 Prof. Dr. Ullrich Asmus
Hochschule Triesdorf
"Die Heimat unserer Stadtpflanzen"
18. November 2016 Prof. Dr. Axel Alf
Hochschule Triesdorf
"Abwasserentsorgung - gestern - heute - morgen"
19. Oktober 2016 Prof. Dr. Michael Richter
Universität Erlangen
"El Niño in Peru - Mensch und Umwelt in der Kernregion eines erstaunlichen Klimaphänomens"
30. September 2016 StD Elmar Klemm
Theresien-Gymnasium Ansbach
"Kirgistan - unbekanntes Land in Zentralasien"
11. März 2016 Dr. Martin Röper
Museum Solnhofen
"Flora und Fauna des erdgeschichtlichen Solnhofenarchipels"
19. Februar 2016 Arthur Rosenbauer
Treuchtlingen
"Vergessene Geheimnisse - wieder entdeckt: Der Bergbau zwischen Altmühl, Anlauter und Donau"
29. Januar 2016 StD Friedrich Volck
Gymnasium Alzenau
"Symmetrien im Himmel und auf Erden"
22. Januar 2016 Dr. Johann Rohrmüller
Bayerisches Landesamt für Umwelt, Abt. Geologie
"Junger Vulkanismus in Nordostbayern"
11. Dezember 2015 Dipl.Ing. Norbert Metz
Landschaftspflegeverband Mittelfranken
"Streuobst in Franken - Hintergründe zu einem Element der fränkischen Kulturlandschaft"
13. November 2015 Prof. Dr. Achim Bräuning
Universität Erlangen
"Äthiopien - ein Land im Wandel von Umwelt und Gesellschaft"
15. Oktober 2015 Prof. Dr. Hans Hopfinger
Universität Eichstätt
"Zwischen Frühlingserwachen und Untergang: Radikaler Wandel im Arabischen Raum"
17. April 2015 Prof. Dr. Herbert Popp
Universität Bayreuth
"Tunesien: römisch, islamisch und kolonialzeitlich geprägtes Land mit touristischer Vergangenheit und Zukunft"
06. März 2015 Prof. Dr. Johann-Bernhard Haversath
Universität Gießen
"Zwischen Ostsee und Schwarzem Meer - Entdeckungen und Überraschungen"
05. Februar 2015 Prof. Dr. Peter Miotk
Hochschule Weihenstephan - Triesdorf
"Faszination Kanaren - ökologische Streifzüge auf einem ungewöhnlichen Vulkanarchipel"
26. Januar 2015 Prof. Dr. Walter Oelert
Universität Mainz
"Antimaterie - die gespiegelte Welt - geheimnisvolle Materie aus Antiteilchen"
12. Dezember 2014 Dipl.Geogr. Rainer Fugmann
Universität Eichstätt
"China im Wandel"
14. November 2014 Dipl.Geogr. Ludwig Hilger
Universität Eichstätt
"Die Folgen des Klimawandels im Hochgebirge der Alpen"
17. Oktober 2014 Prof. Dr. Axel Alf
Hochschule Triesdorf
"Schnecken- und Muschelgehäuse aus wissenschaftlicher und historischer Sicht"
14. März 2014 Lukas Werther M.A. von der Universität Jena
und Dipl.Geogr. Eva Leitholt von der Universität Leipzig
"Die Fossa Carolina und die Überwindung der Europäischen Wasserscheide"
14. Februar 2014 Edgar Weinlich M.A.
Limesfachberatung im Bezirk Mittelfranken, Ansbach
"Der Limes, eine antike Staatsgrenze"
17. Januar 2014 Prof. Dr. Frank Falkenstein
Institut für Altertumswissenschaften der Universität Würzburg
"Die bronzezeitlichen Höhensiedlungen auf dem Bullenheimer Berg"
06. Dezember 2013 Rita Beigel, M.A.
Institut für Altertumswissenschaften der Universität Würzburg
"Zwei Pfeile im Rücken - Ein Skelettfund der Michelsberger Kultur in Burgbernheim"
07. November 2013 Prof. Dr. Frank Sirocko
Institut für Geowissenschaften der Universität Mainz
"Wetter, Klima, Menschheitsentwicklung - von der Eiszeit bis ins 21. Jahrhundert"
10. Oktober 2013 Martin Nadler, M.A.
Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege in Nürnberg
Im Rahmen unserer sechsteiligen Vortragsreihe "Glanzlichter der Archäologie in Mittelfranken:
"Neu entdeckte Siedlungen der ältesten Bauern in Mittelfranken"
12. April 2013 Prof. Dr. Ernst Struck
Lehrstuhl für Anthropogeographie der Universität Passau
"Die Türkei. Region, gesellschaftlicher Wandel und kulturelle Identität"
22. Februar 2013 Prof. Dr. Johann-Bernhard Haversath
Geographisches Institut der Universität Gießen
"Griechenland - Sonne, Sand und Schulden?"
18. Januar 2013 Dipl.Ing. Werner Rudolf, Ansbach
"Die Erde, ein Staubkorn im Universum"
22. November 2012 Prof. Dr. Hanns Ruder
Universität Tübingen
"Unser Wissen vom Kosmos 1812 bis 2012"
09. November 2012 Dr. Randolf Pohl
Max-Planck-Institut für Quantenoptik, Garching
"Die Vermessung des Protons - eine Reise in das Innere der Materie und in eine Forscherseele"
11. Oktober 2012 Prof. Dr. Günter Mertins
Geografisches Institut der Universität Marburg
"Megastädte in Lateinamerika"
23. März 2012 Prof. Dr. habil (mult). Harald Dill
Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe, Hannover
"Auslandsbergbau tut Not! Geostrategische Bedeutung der Rohstoffversorgung"
09. März 2012 Prof. Dr.-Ing. Jörg Kapischke
Hochschule Ansbach
"Stromspeicher Wasserstoff"
20. Januar 2012 Prof. Dr. Achim Bräuning
Geographisches Institut der Universität Erlangen-Nürnberg
"Irans Wüsten und Wälder - Landschaftswandel im Iran aus klimatischer und kulturhistorischer Perspektive"
09. Dezember 2011 Dipl.Geograph Manuel Kurz, Ansbach "Kuba - einfach anders"
11. November 2011 Prof. Dr. Uwe Treter
Geographisches Institut der Universität Erlangen
"Die Mongolei - ein Land und seine Gesellschaft im Umbruch"
14. Oktober 2011 Prof. Dr. Johann-Bernhard Haversath
Geographisches Institut der Universität Gießen
"Rumänien und Moldawien - Herausforderungen und Potenziale in Südosteuropa"
01. April 2011 Dr. Christine Zeilinger, Leutershausen "Faszination Antarktis"
25. Februar 2011 Prof. Dr. Klaus Heine
Universität Regensburg
"Vulkanismus in Mexiko - Fluch und Segen für die Menschen"
11. Februar 2011 Prof. Dr. Uwe Treter
Geographisches Institut der Universität Erlangen
"Lesen im Archiv der Bäume - Grundlagen und Anwendungen der Dendrochronologie"
21. Januar 2011 Prof. Dr. Achim Bräuning
Geographisches Institut der Universität Erlangen
"Galapagos - Pinguine am Äquator"
10. Dezember 2010 Dipl.Geograph Dr. Ludwig Fugmann "Anasazi - verschwundenes Volk im Südwesten der USA"
12. November 2010 Prof. Dr. Herbert Popp
Geographisches Institut der Universität Bayreuth
"Kulturerbe und Tourismus in den Maghrebländern"
15. Oktober 2010 Prof. Dr. Jörg Grunert
Geographisches Institut der Universität Mainz
"Mongolei in Zentralasien - ein Land zwischen Gobiwüste und Waldsteppe"
05. März 2010 Dr. Dieter Peschen
Fraunhofer-Institut für Molekularbiologie und Angewandte Ökologie Aachen
"Der nächste Schritt der Grünen Revolution: Von Veilchen, Knollen und Gentechnik"
26. Februar 2010 Prof. Dr. Frank Bier
Leiter des Fraunhofer-Instituts für Biomedizinische Technik, Institutsteil Potsdam
"Biotechnologie mit und ohne Zellen"
29. Januar 2010 Prof. Dr. Eckhard Wolf
Lehrstuhl für Molekulare Tierzucht und Biotechnologie der LMU München
"Transgene Schweine für die biomedizinische Forschung"
27. November 2009 Dipl.Geographin Dr. Gerlis Fugmann
Geographisches Institut der Universität Gießen
"Quebec und Labrador - Entwicklungschancen der Inuit im Norden Kanadas"
06. November 2009 Prof. Dr. Volker Lorenz
Physikalisch-Vulkanologisches Labor der Universität Würzburg
"Diamanten - ihre Bedeutung und geologisches Vorkommen"
23. Oktober 2009 Prof. Dr. Andreas Dittmann
Geographisches Institut der Universität Gießen
"Afghanistan - Spielball im New Great Game"
06. März 2009 Prof. Dr. Klaus Gießner
Geographisches Institut der Universität Eichstätt
"Faszination Sahara - die Große Wüste und ihre Perspektiven"
13. Februar 2009 Prof. Dr. André Freiwald
Institut für Paläontologie der Universität Erlangen-Nürnberg
"Die hängenden Gärten von Linosa - eine Tauchroboter-Expedition ins Mittelmeer"
16. Januar 2009 Dr. Roland Schwarz, Ansbach "Arabische Impressionen - Dubai, Oman, Abu Dhabi"
14. November 2008 Uwe Möller, Hamburg
Ehemaliger Generalsekretär The Club of Rome
"Zukunftsfragen der Menschheit - die Rolle der Naturwissenschaften"
24. Oktober 2008 Prof. Dr. Friedemann Schren
Forschungsinstitut und Naturmuseum Senckenberg, Frankfurt
"Die Frühzeit des Menschen - der Weg zum homo sapiens"
14. März 2008 Prof. Dr. Volker Lorenz
Geologisches Institut der Universität Würzburg
"Die Erde - ein unruhiger Planet"
29. Februar 2008 Prof. Dr. Siegfried Bethke
Direktor des Max-Planck-Instituts für Physik, München
"Vorstoß ins Innerste der Materie"
15. Februar 2008 Dr. Cornelis Dullemond
Max-Planck-Institut für Astronomie, Heidelberg
"Der Planetenentstehung auf der Spur"
07. Dezember 2007 Lorenz Rager, Ansbach "Madeira - grünes Inselparadies im Atlantik"
16. November 2007 Prof. Dr. Jörg Grunert
Geographisches Institut der Universität Mainz
"Rwanda in Ostafrika - Naturlandschaft und Entwicklungsprobleme eines kleinen Gebirgslandes am Äquator"
12. Oktober 2007 Dr. Christine Zeilinger, Leutershausen "Bhutan"
16. März 2007 Petra Klemenz, Ansbach "Weltnaturerbe Grube Messel - Das Pompeji der Paläontologie"
09. Februar 2007 Prof. Dr. Hubert Job
Institut für Wirtschaftsgeographie der LMU München
"Kano (Nordnigeria) - Stadtgeographische Analyse einer tropisch-afrikanischen Metropole"
26. Januar 2007 Prof. Dr. Detlef Busche
Geographisches Institut der Universität Würzburg
"Iran - Altes Kulturland - Islamische Republik - Achse des Bösen"
08. Dezember 2006 Dr. Roland Schwarz, Ansbach "Süd-Indien"
17. November 2006 Prof. Dr. Roland Baumhauer
Geographisches Institut der Universität Würzburg
"Die Téneré - Eine Extremwüste im Wandel der Zeit"
13. Oktober 2006 Dr. Konrad Schliephake
Geographisches Institut der Universität Würzburg
"Libyen - Öl und Wasser aus der Wüste. Ein geographischer Überblick"
31. März 2006 Dr. Stefan Hilger
Fachbereich Didaktik der Mathematik der Universität Eichstätt
"Albert Einstein (1879-1955)"
03. März 2006 Prof. Dr. Klaus Gießner
Geographisches Institut der Universität Eichstätt
"Äthiopien - Vom Hochkulturland zum Armenhaus Afrikas"
27. Januar 2006 Dr. Christine Zeilinger, Leutershausen "Usbekistan"
09. Dezember 2005 Dipl.Geograph Dr. Ludwig Fugmann, Ansbach "Chile - Der große Norden"
10. November 2005 Prof. Dr. Eugen Wirth
Geographisches Institut der Universität Erlangen-Nürnberg
"Reiseland Syrien"
14. Oktober 2005 Prof. Dr. Wolf-Dieter Hütteroth
Geographisches Institut der Universität Erlangen-Nürnberg
"Gehört die Türkei geographisch zu Europa?"
08. April 2005 Dr. Christine Zeilinger, Leutershausen "Franz Joseph Archipel - Eisbrecherexpedition in die russische Arktis"
04. März 2005 Lorenz Rager, Ansbach "Ägypten - 3000 Jahre Geschichte am Nil"
28. Januar 2005 Dr. Roland Schwarz, Ansbach "Dehli, Agra, Jaipur - Impressionen aus Rajasthan"
10. Dezember 2004 Dipl.Biologe Andreas Niedling, Projektmanager "Die Sandachse Franken - Faszinierende Sandlebensräume zwischen Weißenburg und Bamberg"
26. November 2004 Prof. Dr. Eckhardt Jungfer,
Ministerium für Landwirtschaft, Umweltschutz und Raumordnung des Landes Brandenburg, Potsdam
"Das Hochwasser an der Elbe 2002 - Ein Rückblick auf Vorwarnsysteme, Deichverteidigung und Polderflutung"
22. Oktober 2004 John P. Zeitler MA, Nürnberg "Bronzezeitliche Höhensiedlungen - Fürstensitze oder geschützte Plätze?"
08. Oktober 2004 Prof. Dr. Eugen Wirth,
Geographisches Institut der Universität Erlangen-Nürnberg
"Islamischer Fundamentalismus - eine Gefahr für das Abendland?"
30. April 2004 Prof. Dr. Ullrich Asmus
Fachhochschule Triesdorf
"Vegetation und Florenentwicklung in Neuseeland"
19. März 2004 Dr. Christian Schöffel,
Karstgruppe Mühlbach
"Die Mühlbachquellhöhle - ein neu entdecktes Naturwunder im unteren Altmühltal"
20. Februar 2004 Prof. Dr. Klaus Gießner,
Geographisches Institut der Universität Eichstätt
"Nepal: Entwicklungsland im Schatten des Himalaya"
23. Januar 2004 Dr. Christine Zeilinger, Leutershausen "Äthiopien"
12. Dezember 2003 Dr. Konrad Schliephake,
Geographisches Institut der Universität Würzburg
"Saudi Arabien - Hüter der Energiereserven der Welt"
21. November 2003 Dr. Werner Zittel,
L-B-Systemtechnik GmbH, Ottobrunn
"Die künftige Verfügbarkeit von Erdöl"
24. Oktober 2003 Prof. Dr. Rüdiger Glaser
Geographischs Institut der Universität Heidelberg
"Klimageschichte Mitteleuropas in den vergangenen 1000 Jahren"
14. Februar 2003 Max Wittmann, Wendelstein "Die Lebewelt der Bernstein-Wälder - Tier- und Pflanzeneinschlüsse im Baltischen Bernstein"
17. Januar 2003 Dr. Christine Zeilinger, Leutershausen "Märchenhaftes Südindien"